Der NA(R)KA ...

Arno de Pay
Elmar Mertens

ist ein Kongress speziell für die niedergelassenen Anästhesistinnen und Anästhesisten Deutschlands. Bereits im Jahre 1989 trafen sich die niedergelassenen Anästhesisten der Bundesrepublik erstmals in Heilbronn auf Initiative von Dr. Arno de Pay , niedergelassener Anästhesist in Heilbronn, unter dem Kongressnamen NASH (Niedergelassene Anästhesisten Seminar Heilbronn). Seit diesem Zeitpunkt findet jährlich ein solches Treffen statt.

Beim letzen NASH in Heilbronn 1998 übergab Arno de Pay die zukünftige Organisation des Kongresses an Elmar Mertens, niedergelassener Anästhesist in Aachen. Unter dem Namen Na(r)ka fand dieser 1999 erstmals in Aachen statt.

Wichtig war von Anfang an der berufspolitische Teil des Kongresses neben den medizinischen Fragen bezüglich der Besonderheiten einer ambulanten Narkoseführung und der Weiterentwicklung des Faches Anästhesie. Gerade für den freiberuflich Tätigen, der ja auch unternehmerische Entscheidungen zu treffen hat, sind regelmäßige Informationen sowohl der wirtschaftlichen Grundlagen seines Tuns, als auch der medizinischen Weiterentwicklung von großer Wichtigkeit.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, dann können Sie unser Kontaktformular verwenden.